Astronom

Wann und Wo kann man mich bei einer Führung auf der Sternwarte oder Show im Planetarium live erleben:

Wann Wo Thema
Sa, 3.10.2020 17:00 Kuffner Sternwarte Schwarze Löcher
Sa, 3.10.2020 20:00 Kuffner Sternwarte Himmelsblicke
Do, 8.10.2020 20:00 Urania Sternwarte Himmelsblicke
Do, 15.10.2020 18:00 Planetarium Fremde Welten
Do, 15.10.2020 19:30 Planetarium Hidden Stars
Sa, 17.10.2020 17:00 Kuffner Sternwarte Schwarze Löcher
Sa, 17.10.2020 20:00 Kuffner Sternwarte Himmelsblicke
Mi, 28.10.2020 15:00 Planetarium Captain Schnuppes Weltraumreise
Mi, 28.10.2020 16:30 Planetarium Polaris
Sa, 31.10.2020 17:00 Kuffner Sternwarte Schwarze Löcher
Sa, 31.10.2020 20:00 Kuffner Sternwarte Himmelsblicke

Damit sie mich auch finden, folgt eine kurze Beschreibung der Standorte:

Kuffner Sternwarte:

name
name

Hier sehen sie das Hauptgebäude der Kuffner Sternwarte in der Johann-Staud-Straße 10, im 16ten Wiener Gemeindebezirk. Oben in der Kuppel befindet sich der große Refraktor aus dem Jahr 1886. Damit wird auch heute noch beobachtet, aber die Zeiten der wissenschaftlichen Arbeiten an dieser Sternwarte sind vorbei, da sie nach dem ersten Weltkrieg eingestellt wurden.

Urania Sternwarte:

name
name

Am Dach der Urania befindet sich die Sternwarte quasi Mitten in der Stadt. Man muss den hinteren Eingang bei der Turmstiege nehmen, um ganz hinauf zu kommen. Im Gegensatz zur Kuffner Sternwarte wurde hier nie wissenschaftlich geforscht. Schon als die Urania Sternwarte erbaut wurde (1910) war die Lichtverschmutzung in der Stadt ein Problem und daher wurde sie als Volkssternwarte konzipiert.

Zeiss Planetarium der Stadt Wien:

name
name

Das Planetarium Wien befindet sich am Oswald-Thomas-Platz 1 direkt vor dem Riesenrad. Hier kann man auch am Tag und bei schlechtem Wetter die Sterne bestaunen, mit Hilfe des Sernenprojektors. Dieser erschafft einen künstlichen Sternenhimmel, doch sind die Sterne an den richtigen Positionen, Farben und Helligkeit.